Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Frisch auf, ihr Bäckknecht alle
Schafft euch ein´n frischen Mut
Laßt die Trompeten schallen
Setzt nach der Seit den Hut
Wir backen die Semmeln schön braun und weiß
Und herzen die Mädchen mit ganzem Fleiß
Wir üben auch das Ritterspiel
Wozu man uns nur brauchen will

Der Kaiser Carol der vierte,
Mehrer im römschen Reich
Die Löwenschützen zierte
Macht sie dem Adel gleich
Hat sie begabet mit Freiheit schon
Verehrte ihn´n eine güldene Kron
Zwei Löwen, dabei ein blankes Schwert
Ist besser denn viel Goldes Wert


Ihr´n Ruhm hat man erfahren
Zu Wien wohl in der Stadt
Als man vor vielen Jahren
Dieselb belagert hat
Da sie sich zur Schlachtzeit brav rüsten
Verzagt warn alle Reichsgrafn und Fürsten
Die Löwenschütz´n machten sich auf den Plan
Den Feind wolten sie greifen an


In ihren Wapp´n und Schilden
Ein Kron sie sollen führn,
Die zweie Löwen hielten
Damit sie triumphiern
Ei so lob ich die frischen freien Beckenknecht
Sie führen das Schwert mit viel Fug und Recht
Sie werden Sankt Marcus Brüder genannt
Gar weit und breit werden sie bekannt

Text und Musik: anonym
Zeremonie der Weiß-Bäcker , erstmals abgedruckt Leipzig Groschuffs Buchladen 1712 – In Frisius , der vornehmsten Künstler und Handwerker Ceremonial-Politica S. 929
in Deutsche Handwerkslieder (1865)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder