Frei im Herzen unter Scherzen

Deutschlandlieder | Fussball-Lieder | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Frei im Herzen unter Scherzen
sind wir jederzeit froh zum Spiel bereit
Fest mög stehen, weiter blühen
Hier am Ort, ewig fort, unser Sport
„Ball Heil!“

Solang die deutsche Eiche grünt und blüht
ein deutscher Sinn des Mannes Herz durchzieht
Solang noch Frauen deutscher Art
wollen wir auch wackre Spieler sein

Froh die Seele, durst´ge Kehle
nach des Spieles Lust hebt sich hoch die Brust
Frisch ihr Zecher, füllt den Becher
Schäum im Glas, edles Naß, frisch vom Faß!
„Ball Heil!“

Solang am Rhein die alten Burgen stehn
und Wolken wechselnd über ihnen gehn
Die Reben an den Hängen wohlgedeihn
wollen wir auch wackre Zecher sein

Hold zu schauen, deutsche Frauen
Unseres Lebens Zier, grüßen freudig wir
von den Lippen Küsse nippen
Freud und Schmerz, tragt das Herz himmelwärts
„Ball Heil!“

Solang am Rhein ein Auge schelmisch sprüht
ein Mädchenherz von treuer Liebe glüht
ein deutsches Wort, ein deutscher Sinn wird sein
da wollen wir am Rheine frein

Laut laßt schallen durch die Hallen
froh ein deutsches Lied, das zum Herzen zieht
Männer, freie, Deutschlands Treue
hebt die Brust, kraftbewußt, Spielers Lust
„Ball Heil!“

Solang noch Wein, Gesang und deutsche Frau´n
an unserm alten freien Rhein zu schau´n
solang noch herrscht des Lebens Sonnenschein
woll´n wir auch wackre Spieler sein

Text: anonym ? keine Angaben
Musik: nach einem älteren Turnerlied “
Deutsche Recken
in Sport-Liederbuch (1921)

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder