Frau Nachtigall kleins Vögelein

Liebeslieder | | 1908
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

„Frau Nachtigall, kleins Vögelein,“
willst du Herzliebchens Bote sein?“
Wie sollt ich können dein Bote sein?
ich bin nur ein kleins Vögelein

„Und bist du klein, so bist du schnell,
bring meinem Lieb die Botschaft selbst
nimm du den Brief in deinen Mund
Und flieg dahin in einer Stund.“

Sie flog wohl über Berg und Tal,
bis daß sie vors Schlaffenster kam.
Sie gab dem Fenster einen Stoß:
„Schatz, schläfst Du, oder bist du tot?“

Ich schlafe nicht, ich bin nicht tot
ich hör, was mir mein Lieb entbot
er hat geschrieben einen Brief
er hat genommen ein ander Lieb

Text: anonym – aus dem Siebengebirge – bzw bei Erk aus dem Bergischen ( Homberg ) – vergleiche auch Dar steiht ein Lindboem on jenem Tal
Musik: anonym vom Rhein –
u. a. in: Zupfgeigenhansl (1908) — Deutsches Lautenlied (1914) —

Nachtigall kleins Vögelein
willst du diese Nacht mein Bote sein
Ich will wohl dein Bote sein
nur bin ich son klein Vögelein

Bist du klein so bist du schnell
so bestell du mir die Botschaft selbst
nimm den Brief in deinen Mund
und flieg dahin in einer Stund

Sie fliegt über Berg und Tal
bis sie vor das Schlaffenster kam
sie klopft an mit aller Not
Schatz schläfst du oder bist du tod

Ich schlaf nicht ich bin nicht tod
ich hör was mein Feinsliebchen tut
er schreibt mir wohl einen Brief
er hat getraut ein ander Lieb

Was ich ihm zu gönnen hab
das erste Jahr ein jungen Sohn
das zweite Jahr ein Töchterlein
bis daß ihr fünfundzwanzig sein

in Deutscher Liederhort (1856) ; siehe auch: L. Erk : Die deutschen Volkslieder mit ihren Singweisen Band I Heft 3 S. 57– G Görres Altrheinländische Mährlein und Liedlein S 124 — und das Lied “ Frau Nachtigall mach dich bereit “ in Hoffmann von Fallersleben : Gesellschaftslieder des 16. u 17 Jahrhunderts — Karl Simrock : Die deutschen Volkslieder S 174 — K Müllenhoff : Sagen Märchen und Lieder S. 480 – van duhn, holl: van doen, vonnöthen, nöthig

Fünfundzwanzig an dem Tisch
dann weiß die Braut was Sorge ist
für jedes Kind dann Strumpf und Schuhn
dann het die Braut noch Geld van duh

 

Region:



Die Noten zu "Frau Nachtigall kleins Vögelein":

236

Zweite Melodie zu "Frau Nachtigall kleins Vögelein":

236-2




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder