Fest soll mein Taufbund immer stehn

Geistliche Lieder | | 1826
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Fest soll mein Taufbund immer stehn
Ich will die Kirche hören
Sie soll mich allzeit gläubig sehn
Und folgsam ihren Lehren
Dank sei dem Herrn, der mich aus Gnad
Zur wahren Kirch berufen hat
Nie will ich von ihr weichen

Dem bösen Feind und seiner Pracht
Gelob ich zu entsagen
Verachte seine ganze Macht,
Will lieber Leid ertragen
Ich fliehe alle Werke sein
Sie endigen mit Höllenpein
Bereiten ewge Qualen

Die rechten Wege wandle ich
Solang ich leb auf Erden
Getreuer Gott, beschütze mich
Und laß mich selig werden
O mach mich ähnlich Deinem Sohn
Daß ich erhalte meinen Lohn
Im Himmel einst auf ewig

Text: Christoph Bernhard Verspoell, Münster 1810 , erste Strophe
Musik: nach Joseph Bierbaum, Bonn 1826

Region:



Die Noten zu "Fest soll mein Taufbund immer stehn":

6378




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder