Fahr Schiffer mich nach Bacharach

Heimatlieder | | 2006
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Fahr, Schiffer, mich nach Bacharach
nach Bacharach am Rhein!
Vergessen ist jetzt Weh und Ach
ich schüttle von mir Müh´ und Plag
und trink den goldnen Wein
zu Bacharach, zu Bacharach am Rhein, am Rhein.

Wohl herrlich ist’s zu Bacharach
zu Bacharach am Rhein,
das wussten auch die Römer schon
drum bauten sie den Götterthron
und kränzten ihn mit Wein
zu Bacharach am Rhein.


O edler Wein von Bacharach
von Bacharach am Rhein!
Der Kaiser Wenzenslaus vergaß
die Krone selbst beim edlen Nass
beim königlichen Wein
zu Bacharach am Rhein.


Und toll geht’s noch zu Bacharach
zu Bacharach am Rhein,
es spukt da noch der wilde Gott
und treibt mit jung und alt den Spott
berauscht‘ sie all mit Wein
zu Bacharach am Rhein.


Wie wohl wird mir’s zu Bacharach
zu Bacharach am Rhein!
Ich sitz auf Bachus‘ altem Thron
rings tanzen alle Berge schon
die Welt ist voll von Wein
zu Bacharach am Rhein.


Du liebes trunknes Bacharach
o Bacharach am Rhein!
Ein trautes Örtlein bist du doch
ich stammle nur die Worte noch
Hoch leb der edle Wein
zu Bacharach am Rhein.


Text: Bernhard Brach –
Musik: August Wiltberger vor 1883
“ Allgemeines Deutsches Kommersbuch

Region: ,






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder