Es wohnt ein Müller in jenem Tal (Lothringen, 1928)

Bauernlieder | Liebeslieder | Müller-Lieder | | 1928
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es wohnt ein Müller in jenem Tal
von der Rose
Ein Edelmann wohnt nicht weit davon
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Der Edelmann, der hat ein getreuer Knecht
Von der Rose
und was er macht, ist alles recht
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Er steckt den Herr wohl in den Sack
Von der Rose
Und trägt ihn in die Mühl für ein Hafersack
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Er trägt den Herr wohl in die Mühl
Von der Rose
Frau Müller, wo stell ich den Hafersack hin?
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Stell du den Hafersack in die Eck
Von der Rose
nicht weit von meiner Tochter ihr Bett
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Des Nachts wohl um die halbe Nacht
Von der Rose
Der Hafersack sich herauser macht
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Ach Mutter, bring mir ein Licht herfür
Von der Rose
Es Ist ein Dieb in unserer Mühl
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Ach Tochter, es Ist fürwahr kein Dieb
Von der Rose
Es ist der Edelmann, der hat dich lieb
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Ach Mutter, was seid ihr ein ehrliches Weib
Von der Rose
So schlag ein Donner In euer Leib!
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Ach Tochter, ich hab sie nicht all genennt
Von der Rose
Es kommt noch ein Karren mit Müllern gerennt
von deri von der Roseblume
feine Mädchen schöne

Diese Version von „Es wohnt ein Müller an jenem Teich“ in „Verklingende Weisen – Volkslieder aus Lothringen“ Band II (1928)

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder