Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es wohnt´ ein Müller an jenem Teich,
Heave away, down below
Der hatt´ eine Tochter, und die war reich.
Heave away, down below
Schöner, grüner,
schöner schmeckt der Wein am Rhein, juchhee!
Schöner,   grüner
schöner schmeckt der Wein  am  Rhein.

Daneben wohnt ein Edelmann,
der wollt des Müllers Tochter frei’n.

Der Edelmann hatt‘ einen treuen Knecht,
und was der tat, das war ihm recht.

Er stach seinen Herrn wohl in den Sack,
trug ihn zur Mühl‘ wie ein Habersack.

Guten Tag, guten Tag, Frau Müllerin,
wo setz ich nun meinen Habersack hin?

Setz du ihn hin in jener Eck,
nicht weit von meiner Tochter Bett.

Und als es kam um Mitternacht,
der Habersack sich lustig macht.

Ach, Mutter, zünd geschwind ein Licht,
der Habersack schon auf mir liegt!

Ach, Tochter, hatt’st du still geschwiegen,
einen Edelmann hätt’st du können kriegen!

Einen Edelmann, den will ich nicht,
einem jungen Matrosen versag ich’s nicht.

Einen jungen Matrosen, den will ich haben,
und sollt ich ihn aus der Asche graben!

Sie grub wohl ein, sie grub wohl aus,
sie grub einen lustigen Schneider aus.

Einen lustigen Schneider, den will ich nicht,
einem jungen Matrosen versag ich’s nicht.

Diese Version aus Wismar , gesungen beim Ankerhieven, Wechselgesang: der Balladentext wurde vom Vorsänger, die eingefügten englischen Chorzeilen, die aus Arbeitsrufen bestehen. und der längere deutschsprachige Chorsatz von allen gesungen, englischsprachige Arbeitsrufzeilen wurden noch in andere deutschsprachige Lieder eingefügt, wenn sie als Shanties dienten – Angaben nach: “ Schürz dich Gretlein

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder