Es war einmal ein treuer Husar

Liebeskummer | Trauerlieder | | 1911
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es war einmal ein treuer Husar
Der liebt´ sein Mädchen ein ganzes Jahr
Ein ganzes Jahr und noch viel mehr
die Liebe nahm kein Ende mehr.

Kaum war er drei Tag in der Fremd´
so kam ein Brief von Liebchens Händ´
Sie ward so krank bis auf den Tod,
Drei Tag, drei Nacht sprach sie kein Wort.

Daruf bestieg er sein stolzes Roß
und ritt damit zu Liebchens Schloß
Guten Tag, Schwiegermutter mein
was macht  denn euer Töchterlein

Da droben liegt sie auf weichem Stroh
bis morgen früh ist sie schon tot
Zündet an, zündet an ein Licht
sonst stirbt mein Schatz und ich seh ihn nicht

Sechs Bauernburschen sein all zu schlecht
zu tragen mir mein Liebchen weg
sechs Husaren, die müssens sein
die tragen mein Feinsliebchen heim.

Text und Musik: anonym – vom Niederrhein : Wesel , Moers ,
Diese Version nach dem “ Zupfgeigenhansl „, ( Es war einmal ein Bayrischer Husar ) dort so gehört auf der Frankfurter Pfingstfahrt 1911, aus Wesel bei Caub am Rhein –

es gibt  zahlreiche Varianten dieses Liedes mit unterschiedlichen Melodien
Die hier wiedergegebene erste Melodie  ist von 1911 aus dem Zupfgeigenhansl ,
die zweite Melodie ist aus Deutscher Liederhort (1856) , mündlich überliefert vom Niederrhein (Moers)
die dritte Melodie ebenfalls aus Deutscher Liederhort, mündlich aus dem Bergischen Land , Mettmann .

Region: ,



Die Noten zu "Es war einmal ein treuer Husar":

405

Zweite Melodie zu "Es war einmal ein treuer Husar":

405-2




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder