Es soll sich halt keiner mit der Liebe abgeben

Liebeskummer | | 2011
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es soll sich halt keiner mit der Liebe abgeben
sie brachte so manchen schönen Kerl schon ums Leben.
Jüngst hat mir mein Trutschel die Lieb´ abgesagt
euch sei es geklagt, titeritititi.

Ich hatt´ mein Trutschel ins Herz ´nein geschlossen
und sie hatt´ gesagt, sie wollt´ mich nit lossen.
Da reit´t mir der Teufel dem Schulze sein´ Hans
der führt sie zum Tanz, titeritititi.

So geht´s, wenn zum Tanz man die Mädchen lässt gehen
da muss man halt immer in Sorgen rum stehen,
dass sie sich verlieben in andere Knechte
so Mädchen sind schlechte, titeritititi

Nun schmeckt mir kein Essen, nun schmeckt mir kein Trinken
und wenn ich soll schaffen, so möcht ich versinken,
und wenn ich sollt sagen, ich hätt  nimmer sie lieb
so wär ich ein Dieb, titeritititi.

Drum, bin ich gestorben, so lasst mich begraben
und lasst mich vom Schreiner sechs Bretter abschaben,
und lasst mir zwei feurige Herzen drauf malen
ich will sie bezahlen, titeritititi.

Und lasst mir auch singen die Sterbegesänge:
Da liegt nun der Esel die Quer und die Länge;
im Leben, da hatt er viel Liebesaffären
zu Dreck muss er werden, titeritititi.

Diese Version in: Allgemeines Deutsches Kommersbuch (1858)

1858







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder