Es leuchtet schon wieder der Himmel so blau (Verzeihung)

Liebeslieder | | 1856
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es leuchtet schon wieder
der Himmel so blau
die Blümlein verwelken
bei dem lieblichen Tau

Wohl alle die Veilchen
die blühen bei der Nacht
die haben mein Herze
zum Verlieben gebracht

Einst stand ich unter Linden
in einem grünen Wald
da kam ja mein Schönster
und küßte mich bald

Warum bist du nicht gekommen
als ich dich gerufen hab
denn du hättest vernommen
daß mein Herze du warst

„Ja vorhin warst du spröde
aber nun und nimmermehr“
„Ei so bitt ich dich mein Engel
verzeih es doch mir“

Text und Musik: Verfasser unbekannt – mündlich aus der Uckermark ( Gramzow )
in Deutscher Liederhort (1856)




Die Noten zu "Es leuchtet schon wieder der Himmel so blau (Verzeihung)":

6272




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder