Es ist der Reichstag für und nichts beschlossen

Weitere Volkslieder | 2011
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es ist der Reichstag für und nichts beschlossen
was wil sich hinfurt machen doch
Der Weg und rechte Tür ist ganz verlassen
so ghört ja vil zur Sachen noch
die man wil sahen an
und rüst sich jeder Mann
Gott walt´s und steh uns bei
so sei wir unerschrocken
Der Teufel will sie locken
also gehts Gotts Gericht
und Urteil frei
und hat wohl gschlagen einer dreimal drei

  

1. Zeile: Der Reichstag ist jetzt ohne Ergebnis zu Ende ,
9. zeile: Nicht in der Mehrzahl liegt die Entscheidung .


Text und Musik: nach einem fliegenden Blatt (1530) : „Ein Lied mit klagendem Herzen, durch D. Paulum Speratum , Bischof zu Pomezan zu einer getreuen Warnung gesungen dem Kaiser und Fürsten, daß sie sich die Bischof nicht verführen lassen und damit sich selber und ganz Deutschland in eitel Blut baden und gar darin ersaufen“. Melodie etwas verändert auch auf einem zweiten fliegenden Blatt aus Wittenberg bei Georg Rhaw (wohl auch 1530 ) gedruckt. 


Historische Volkslieder ( Liliencron ) — Deutsches Leben im Volkslied um 1530 (1884) —







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder