Es gibt ja nichts Schönres als ein Fuhrmann zu sein

Arbeitslieder - Handwerkerlieder | | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es gibt ja nichts Schön´res
als ein Fuhrmann zu sein
des Nachts auf der Straße
bei hellem Mondenschein

Ich bin ja gefahren
wohl über den Main
da kommt ein schönes Mädchen
lieber Fuhrmann halt ein


(Einst fuhr ich alleine
die Rheinstraß entlang
sieh da kam ein schönes Mädchen
liebster Fuhrmann halte ein)


Ich kann ja nicht halten
meine Last ist so schwer,
mei Rösslein sind mager
und der Habersack leer


Ich hab noch sechs Kreuzer (Gulden)
und eine Flasche Wein
die will ich dir zahlen,
lieber Fuhrmann halt ein


Sechs Rösslein am Wagen
wie spannt man die ein
Zwei vorne, zwei hinten
und in der Mitt´ zwei

Text und Musik: unbekannt
in: Wie´s klingt und singt (1936, ohne letzte Strophe und mit „Rhein“ statt „Main“) – Das Volkslied im bäuerlichen Jahr der Rhön (1939) –
Region: ,






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder