Es braust ein Ruf wie Donnerhall (1914)

Marienlieder | Soldatenlieder | , | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es braust ein Ruf wie Donnerhall
wie Schwertgeklirr und Wogenprall
Steht ein! Steht ein! Steht alle ein!
Wie damals bei der Wacht am Rhein
Und wenn die Welt voll Teufel wär
wir kennen keine Bange mehr
Denn gegen Krämer kämpft und gegen Knecht
mit uns die Freiheit und mit uns das Recht

Der Russe zwar ist kecken Mut´s
denn seht, er meint, die Zahl, die tut´s
Und fehlt´s an Geld – Franzos, berapp´s
und fehlt´s an Kraft, so säuft er Schnaps
Befreier wär´ er, tutet er
sei eigen Volk, das knutet er –
Doch gegen zehn von solcherlei Getrott
gibt fünf Entschloss´nen Kraft für zwanzig Gott

Um siebzig, Franzmann, mußt´ es sein
wir zogen alte Schulden ein
wir nahmen heim, was du geraubt
und das war Pflicht und war erlaubt
Du aber fandest dich nicht drein
so kroch´st du bei dem Russen ein
Und wenn´s bis heut noch keiner recht begriff
Pascholl, Marianne, voll Kosaken pfiff!

Und schau: John Bull ist auch dabei
der fragt nicht lange, was das sei
ob Mordschuß knallt und Lüge kläfft
John Bull, der fragt, was will´s Geschäft
O Brite, sprich, wo ist ein Land
das dich noch nicht perfid genannt
Wir galuben´s nicht und glauben´s noch nicht gern
Hüt, England, dich, von heut´ ab bleicht dein Stern

Doch ihr in Östreich, her die Hand
und Volk an Volk, und Land an Land
Mein Östreich, du hast erlebt
daß noch die deutsche Treue lebt
Und nirgend schmeckt ein Zank mehr frisch
der Neid verhungert unterm Tisch
Ein Wunder kam, das nie die Erde sah
Ein Volk von Brüdern steht der Deutsche da

Und wenn sich Bursch und Greis bewehrt
für Heimatgau und Heimatherd
was dort von Liebe wartet warm
das strahlt aus Kraft in unsern Arm
So weit wie Gott die Welt besonnt
Wir Deutschen, wir stehn in der Front
Denn gegen Krämer kämpft und gegen Knecht
mit uns die Freiheit und mit uns das Recht

Text: Ferdinand Avenarius (1914)
Musik: auf die Melodie von „Es braust ein Ruf wie Donnerhall“ , nur die letzten beiden Zeilen jeder Strophe sind zu singen wie bei dem Preußenlied „Sei´s trüber Tag, sei´s heit´rer Sonnenschein – ich bin ein Preuße will ein Preuße sein
in: Weltkriegs-Liedersammlung (1926) —  

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder