Es bläst der Senn auf hoher Alm

Heimatlieder | | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Es bläst der Senn auf hoher Alm
den Regen niederwärts
Es dringt durch Berg und Luft und Tal
es dringt mir in das Herz

Der Abend kommt vom Tal herauf
es lockt ihn wohl der Ton
die Gletscher stehn in Königstracht
mit einer goldnen Kron


Da wird es still und feierlich
wie in dem Haus des Herrn
die Gletscherreih´ ist der Altar
die Lampen sind die Stern´


Wann alles ruht und alles schweigt
nur tönet die Schalmei
dann bricht die Andacht und die
Lieb´ mir fast das Herz entzwei


Und wenn der letzte, süße
Ton herunterklingt zu mir
da muß ich weinen ohne End
und kann doch nichts dafür

Text: Eduard Vogt
Musik: anonym Volksweise
in:  Deutsches Lautenlied (1914) —







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder