Entsteht ein Brand in tiefer Nacht

Feuerwehrlieder | | 2007
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Entsteht ein Brand in tiefer Nacht
und dehnt sich aus mit wilder Macht
dann halten doch wir unsern Stand
und sind im Nu stets bei der Hand
Wir brauchen niemals lange Frist
zu retten, was zu retten ist

Wenn Hunderte in Schrecken sind
gehn wir an unser Werk geschwind
und tragen unermüdet aus
was nur an Schätzen birgt das Haus
Streng üben wir stets unsere Pflicht
und keinem es an Mut gebricht

Wohl überlegt ist, was wir tun
da gilt kein Rasten, gilt kein Ruhn
ist auch die Hitz oft grimmig heiß
daß von der Stirne rinnt der Schweiß
Wir tragen stets in größter Ruh
dem sichern Ort die Habe zu

Und ist bekämpft des Feuers Wut
durch uns gerettet Hab und Gut
Dann hebt sich höher unsre Brust
und jeder ist sich froh bewußt
daß, weil er seinen Nächsten liebt
er treu die schönste Pflicht geübt

Text: Franz Giladone
Musik: “ Als Noah aus dem Kasten war
in “ Feuerwehrliederbuch







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder