En Groffschmied sad in gauder Ruh (1934)

Studentenlieder - Burschenschaftslieder | | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

un smok sin Piep Tobak dato

En Groffschmied sad in gauder Ruh
un smok sin Piep Tobak dato
zideri zidera ziderallala
zideri zidera ziderallala
zideri zidero zidera

Wat kloppt denn da an miene Dör
as wennt de Düwel selber wör?

Ik glöw, dat is de Hallsche Post
de mi so manchen Daler kost´

Du sas es schno na Halle kumm´n
un dinen Fritz dat Fell versohl´n

Wo wohnt denn min leiwe Fritz
de up de Universität rümflitzt

Din Fritz de wohnt in´n Goldnen Stern
un hett de Kellnerin so gern

Bis hier war das Stück im 4/4-Takt, nun geht es im 3/2-Takt und neuer Melodie weiter:

Guten Tag, guten Tag, mein Herr Papa
wie gehts zu Haus der Frau Mama
wie gehts dem lieben Schwesterlein
wann tauscht ihr meine Wechsel ein?

Nun wieder mit alter Melodie weiter:

Von dinen Wessel hol dat Mul
süß schlag ik di dat Tahnflesch ful
zideri zidera…

Nun wechselweise der 3/2 Takt und der 4/4 Takt:

Was hab ich Euch zu leid getan
so fährt man keinen Burschen an
Bei Tage hab ich viel studiert
und abends auch noch korrigiert

Dat Korrigiern dat las mii lotn
sas leiwer up den Amboss schlohn
zideri zidera….

Und wenn ich gleich ein Grobschmied wär
das schwör ich euch bei meiner Ehr
gebt ihr mir heute nicht das Geld
so seht ihr euren Sohn als Held

Für ditmal sullt vergiwen sin
du Aas, du Best, du Rüwenswien
zideri zidera….

Adieu mein lieber Herr Papa
grüßen sie die liebe Frau Mama
und auch die liebe Schwester mein
und schicken Sie brav Wechsel ein

Gott segne dine Studia
Ut di wird nix, halleluja
zideri zidera….

Diese Version in Die weiße Trommel (1934)
siehe auch die hochdeutsche Fassung und die ältere Fassung







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder