Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Ein freies Leben führen wir
Ein Leben voller Wonne,
Der Wald ist unser Nachtquartier,
Bei Sturm und Wind marschieren wir
Der Mond ist unsre Sonne.

Heut kehren wir bei Pfaffen ein,
Bei reichen Pächtern morgen
Da gibts Dukaten, Bier und Wein,
Was drüber ist, das lassen wir fein,
Den lieben Herrgott sorgen

Und haben wir im Rebensaft
Die Gurgel ausgebadet
So machen wir voll Mut und Kraft
Selbst mit dem Teufel Brüderschaft,
Der in der Hölle bratet

Und wenn dann unser Stündlein kommt,
Das unsre Taten lohnet
So trinken wir uns toll und voll
Und bringen dem Schwarzen unsern Zoll,
Der in der Hölle thronet

Text: Friedrich Schiller (1782) — zuerst aufgeführt am 13. Januar 1782 in Mannheim , gedruckt zuerst 1781. Später vielfach zersungen und mit einer aus Gaudeamus Igitur hervorgegangenen Melodie verbreitet.
Musik: u.a. nach Gaudeamus Igitur
Dieses Lied diente auch für andere Lieder als Vorlage

u.a. in Feuerwerker-Liederbuch (1883) — Liederbuch für die Deutschen in Österreich (1884) — Als der Großvater die Großmutter nahm (1885) — Deutsch-Österreichisches Studentenliederbuch (1888) — Liederbuch Postverband (1898) — Albvereins-Liederbuch (ca. 1900) — Des Rennsteigwanderers Liederbuch (1907) —

siehe hierzu: http://www.br-online.de/wissen-bildung/kalenderblatt/druckversion/2001/prkb20011121.html

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder