Edle Freiheit du mein Leben

Soldatenlieder | | 1915
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Edle Freiheit du mein Leben
wie betrübt gehst du dahin
stets in Trauer muß ich schweben
weil ich ein Soldat noch bin

Jung bin ich dazu gekommen
was hat mich dazu gebracht
weil ich Handgeld hab gentommen
und die Freiheit so veracht´

Und in meinen jungen Jahren
liebt ich den Soldatenstand
jetzt bekomm ich graue Haare
weil ich ein Soldat noch bin

Will man nur ein wenig trotzen
oder schaut man trotzig drein
Heißt es gleich: Der Kerl ist betrunken
schleppt ihn auf die Hauptwach hin

Auf der Hauptwach ist gut leben
da gibt´s Bier und Branntewein
Schöne Mädchen auch daneben
laßt uns lustige Brüder sein

Text und Musik: unbekannt
eventuell auf die Melodie von „Stets in Trauer muß ich leben“ , siehe dritte Zeile der erste Strophe
in Weltkriegs-Liedersammlung (1926)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder