Die Trommel ruft ins Feld hinaus (Landwehrlied)

Soldatenlieder | | 2007
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Die Trommel ruft in´s Feld hinaus
für Vaterlandes Ehre
Der Wehrmann zieht von Herd und Haus
er fürchtet nicht des Todes Graus
und folgt dem deutschen Heere

Er gehet mutig in die Schlacht
auf Gott steht sein Vertrauen
Der Donner des Geschützes kracht
der Pulverdampf verbreitet Nacht
der Wehrmann kennt kein Grauen

Er stürmet kühn mit Heldenmut
des Feindes dichte Reihen
schon fließt des braven Wehrmanns Blut
noch immer füllt ihn Kampfesglut
will sich dem Tode weihen

Es flieht der Feind, Viktoria
es ist mit Gott gelungen
Der König war den seinen nah
der Landwehr Tapferkeit er sah
sie hat den Sieg errungen

Text : Verfasser unbekannt
Musik: nach der Melodie “ Ein freies Leben führen wir
in “ Deutsches Armee Liederbuch

Das Lied hatte wohl die Funktion, junge Rekruten für den Krieg einzustimmen. Besonders fies, daß dafür als Melodie “ Ein freies Leben führen wir “ gewählt wurde, weil ein „freies Leben“ war das sicher nicht, daß die Soldaten für den König opfern mussten. Ob es den Bauern getröstet hat, daß der  König zusah, als er verblutete? 







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder