Diandl dei Bua is da

Jodler - Traditionelle Jodler | 1900
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Diandl dei Bua is da
möcht mit dir plauschen gern
doch tat er bitten schön
´s dürfet´s ka Mensch nit hörn
´s geht a gar niamd was an
wann ma sich busseln tuat
d´Liab will zu Zwa nur sein
dann schmeckt´s erst guat
(Jodler)

´s Busserln is gar so süaß
´s Busserln is gar so guat
kunnt schier noch narrisch wern
wia´s da drin wurl´n tuat
wann Gott das „Busslan geb´n“
niamals erschaffen hätt
Das war a traurig´s Leb´n
mir ´g´fallet´s net
(Jodler)

I denk just so wia du
d´Liab will zu zwa nur sein
kannst mir zehn Busserln gebn
i wurd ganz g´wiß nit schrein
drum eil nur gschwin zu mir
daß ma ka Zeit versam
Kumm gschwind mei liaber Bua
zu mir in´s G´ham
(Jodler)
`s Busserln is gar so süaß….
(Jodler)

Text und Musik: Thomas Koschat – Kärnten , Österreich –
in Großes Volks-Liederbuch (ca. 1900)

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder