Der Wächter auf dem Turme saß (um 1920)

Nachtwächter-Lieder | , | 2012
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Der Wächter auf dem Turme saß
und rief mit heller Stimme:
Ist noch einer da, der in Schlummer leit,
er steh´ nur auf, es ist nun Zeit,
der Tag hat sich gezeiget, gezeiget

Die Amseln singen schon im Grund
im Tal die Bächlein springen
der junge Morgen tut sich kund
da wollen wir mit Herz und Mund
dem Schöpfer Lob darbringen

Drum fangt das Tagwerk hurtig an,
ihr Leute aller Orten!
Beginnet es mit Fröhlichkeit
und seid zu gutem Tun bereit,
bis dass die Sonn sich neiget, sich neiget

Text und Musik: nach einem Volkslied aus Thüringen von Fritz Jöde , 2. Strophe von Felix Oberborbeck
in: Der KreisFangt an und singt –1920







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder