Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Der Bergmann mit dem Hüttenmann
und Köhler einst sich stritte
wer doch der ehrenvollste Mann
wohl sei aus ihrer Mitte
Der Bergmann, dem es dünkte schier
die Ehre die gebühret mir
begann mit freiem Tone

Den Bergmann lobt man überall
und tut ihn weidlich preisen
sein Fleiß gewinnet das Metall
mit Schlägel und mit Eisen
Er hat bei Herrn und Fürsten Gunst
und überall ist seine Kunst
in Ansehn und in Ehren


Der Schmelzer sprach: Ich bin der Mann
der was ihr habt gegraben
erst in Metall verwandeln kann
Mich müßt ihr bei euch haben
Eu´r Erz, o glaubt es sicherlich
es kann den Menschen ohne mich
nicht im geringsten nützen


Der Köhler hörte dieses an
und fing drob an zu lachen
und sprach: Was kannst du, Hüttenmann
doch ohne Kohle machen ?
Durch Kohlen machst du das zu Gut
was dir der Bergmann fördern tut
der Köhler ist der Erste


Der Streit ging endlich da hinaus
daß sie sich drob vereinten
und alle friedlich in ein Haus
nur zu gehören meinten
und daß sie wollten sonder Streit
um Rang und Ehre jederzeit
hinfort zusammenhalten

Text und Musik: anonym ? keine Angaben
in Bergmännisches Liederbuch (1956)






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder