Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Ims Schniernmachen worsch ne wichtel weitache
das brochte bald ei jeder Schuster schunn
doch heut, ihr gudn Leut, is eine Blache
und do drbei sein keine Wunder mitzu luhn
2-3-4 Stühle möchte itz besorche
röm springen drbei, wie net gescheit
und immer off dann Stuhlgang horchn
Na’s Webern hout mich ofte schunn gereut.

Itz eimal ei en Montche früh
dou ging mrsch ober schlacht
Reißn touts,
ich kom zu nimi nih (nicht mehr zu kommen)
do Bandel worn ne racht
Nu fing ober’s Schimpfen o
und rockt dan Krampel aus
Dou wor ou schun der Alte dou


und zog o dr Bandel raus
„Nanu, Sie sind aber heut’ in Hitze“
„Ach, Herr, die Foden sein
aber zu gor nischt nütze“
Ja, meinter und do drbei
stiegel wull ne ei sanner Gunst
mit gute Faden Bandel machen
ist keine Kunst

Text: Joh. Heinz
in: “ Textilarbeiterzeitung „, Nummer 11, 14.3.1928







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder