Da sprach der Herr von Hindenburg

Soldatenlieder | | 1915
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Da sprach der Herr von Hindenburg
„Die Russen werd´n gelaust
in einer Weise, daß sie Furcht
verspür´n vor Deutschlands Faust!“
„Auf deutsche Jungs!“ sagt Hindenburg
„nun feste druff und dran!
Haut sie von vorn und hinten durch
bis auf den letzten Mann!“

Gen Himmel zog der Pulverdampf
von Flinte und Kanon´
und bald hat Gen´ral Rennenkampf
den wohlverdienten Lohn
Dem Feind verging das Hörn und Sehn
Der Riese ward zum Zwerg
im Kampf an den masur´schen Seen
und auch bei Tannenberg

Vertobakt wurde der Kosak
ersäuft in Schlamm und Dreck
Vom ganzen Nikolausepack
war selbst das Ende weg
Europa, nein, die ganze Welt
das Schauspiel staunend sah
„Hoch Hindenburg!“ durch Deutschland gellt
„Ostpreußen frei, hurra“

Text: Eurgen Jürsch –
Musik: auf die Melodie von „
Üb immer Treu und Redlichkeit
in Weltkriegs-Liedersammlung (1926)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder