Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Da oben auf dem Berge
da rauschet (sauset) der Wind
da sitzet Maria (Frau Zwerge?)
und wieget ihr Kind
sie wiegt es mit ihrer schneeweißen Hand
und braucht dazu kein Wickelband

Diese Fassung aus Des Knaben Wunderhorn III. 1808 Anh. 60.
Daher Münstersche Geschichten und Simrock Nr. 243. Pocci und Raumer, Kinderlieder 29
mit dem Anfang „Draußen auf dem Berge da wehet der Wind“. Die Varianten „sauset“ und „Frau Zwerge“ stehen in einer Handschrift von 1820, die Professor Maßmann besaß. Dieser Kinderreim scheint Überrest eines kirchlichen Wiegenliedes am Weihnachtsfeste zu sein







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder