Brüder lasst uns froh (Hier am Mississipi)

Auswandererlieder | 2004
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Brüder, laßt uns froh jetzt das Glas erheben,
denn wir können frei nur im Ausland leben:
Können ohne Paß überall spazieren,
ohne Polizei, täglich kommersieren.
Hier am Mississippi

Freies Denken gilt so wie freies Sprechen
nirgend, nirgend hier für ein Staatsverbrechen.
Hier macht kein Gendarm jemals uns Bedrängnis,
und kein Bettelvogt führt uns ins Gefängnis.
Hier am Mississippi.

Adel, Ordenskram, Titl, Rang und Stände
und solch dummes Zeug hat allhie ein Ende.
Hier darf nie ein Pfaff mit der Höll uns plagen,
nie ein Jesuit uns die Ruh verjagen
Hier am Mississippi.

Früher lebten wir gleichsam nur zur Strafe,
und man schor auch uns eben wie die Schafe.
Brüder, laßt uns drum singen, trinken, tanzen !
Keiner darf und kann hier uns je kuranzen,
hier am Mississippi.

Michel, baue nicht ferner deine Saaten
fürs Beamtenheer und die Herrn Soldaten !
Michel, faß ein Herz, endlich aszuwandern:
Hier gehörst du dir, dort nur stets den andern,
Hier am Mississippi..

Text: Hoffmann von Fallersleben – 1844

Musik: Michael Zachcial – 1995
in: Texanische Lieder – 1845

  zu hören auf „Die Schiffe nach Amerika“ der Gruppe Grenzgänger , in etwas anderer Version auf “ Knüppel aus dem Sack “ – ebenfalls von den Grenzgängern

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder