Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Bei Sedan wohl auf den Höhen
sieh da steht nach blutger Schlacht
bei stillem Abendwehen
ein Schütze auf der Wacht

Er ging wohl auf und nieder
schaut an die tote Schar
die gestern um die Stunde
noch frisch und rüstig war

Was jammert dort im Busche
was klagt in bittrer Not
„Gib  Gott, zur letzten Stunde
mir einen sanften Tod

Der Schütze schleicht sich näher
sieh da liegt ein Reitersmann
mit tiefer blutger Wunde
an dem Busche bei Sedan

Gib mir Wasser deutscher Kamerad
denn die Kugel traf mich gut
hier an jenem Wiesenrande
floß zuerst mein rotes Blut

Eine Bitte deutscher Kamerad
grüße mir mein Weib, mein Kind
denn ich heiß Andreas Förster
und ich bin aus Saargemünd

Text: Kurt Moser – 1870, nach dem Gedicht “ Horch Marthe draussen pocht es „?
Musik: unbekannt  – auf die gleiche Melodie wird gesungen
 eine weitere Version – vergleiche auch “ Fern bei Sedan auf den Höhen

Dieses Lied wurde in Preußen vor dem ersten Weltkrieg für den Schulunterricht in der fünften bzw sechsten Klasse besonders empfohlen (Zentralblatt der preußischen Regierung von 1912) und diente der Kriegserziehung im Kaiserreich .

u.a. in Stolz ziehn wir in die Schlacht (1915) – Weltkriegs-Liedersammlung (1926)




Die Noten zu "Bei Sedan wohl auf den Höhen":

2559




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder