Auf Brüder stimmet alle ein wie schön es ist Soldat zu sein

Soldatenlieder | | 1893
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Auf Brüder stimmet alle ein
wie schön es ist Soldat zu sein
Soldaten leiden keine Not
sie haben Ehre, Geld und Brot
und leben immer in der Stadt
Ich bin und bleibe gern Soldat

Wir haben immer gute Zeit
wir leben morgen so wie heut´
des Mittags gibt es ein Gericht
und an Kommißbrot fehlt es nicht
das schmeckt dem Burschen delikat
Ich bin und bleibe gern Soldat

Tagtäglich exerzieren gehn
zuweilen auch mal Wache stehn
das strengt nicht übermäßig an
und weil ich das prästieren kann
so halte ich mich stets parat
Ich bin und bleibe gern Soldat

Wir mögen kommen oder gehn
so eilet jeder uns zu sehn
lobt unsre Haltung unsern Schritt
und viele laufen mit uns mit
bis man uns einquartieret hat
Ich bin und bleibe gern Soldat

So will ich denn auch jederzeit
zu Exerzieren sein bereit
zum Wache stehn und geht´s zum Kampf
erzittern nicht vor Puverdampf
Will stets beweisen durch die Tat
Ich bin und bleibe gern Soldat

Text und Musik: unbekannt – Text von W. Bieck ?
Anmerkung: Vermutlich ein Anwerbelied für Rekruten , wurde entsprechend parodiert

in: — Neues Liederbuch für Artilleristen (1893) — Weltkriegs-Liedersammlung (1926)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder