Angezapft angezapft

Trinklieder | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Angezapft. angezapft!
Rheinwein oder Bier aus Flandern
Auf der durstgequälten Kehle
sitzt ermattet schon die Seele
um verzweifelnd auszuwandern
Freilich ist´s noch früh am Tage
aber glaub mir, was ich sage
Trinken schmeckt zu jeder Stund´
Auf den Spund! Auf den Spund!

Eingeschenkt, eingeschenkt!
Füll die Gläser, schmucke Dirne
Eins für mich, für dich das andre
wenn ich fröhlich weiterwandre
bleibt auch heiter deine Stirne
Die mich liebt, die lieb ich wieder
in der Schleppe, wie im Mieder
Was man auch darüber denkt
Eingeschenkt, eingeschenkt!


Ausgeleert, ausgeleert!
Alle Zecher, wie ich meine
kommen in den Himmel schneller
denn im Mond gibt´s kühle Keller
für der Sonne Feuerweine
Und auf allen großen Sternen
gibt es sicherlich Tavernen
wenn man in den Himmel fährt
Ausgeleert, ausgeleert!

Text: Otto von Reichert (1846)
Musik: trad.
in — Sport-Liederbuch (1921) — CC Liederbuch (1940)
Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder