Am Bachbett brennt die bittre Beere

Soldatenlieder | Trauerlieder | | 1914
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Am Bachbett brennt die bittre Beere
in ihrer Reife tiefstem Rot
Mir ist´s, als wenn es Herzblut wäre
von Kameraden, wund und tot

Da ruhn die Treuen still beisammen
gebettet all zum letzten Schlaf
verklärt im Glanz der Sonnenflammen
all die, die heut die Kugel traf

Und auch mein Freund ruht in der Erden
mein Herz, was schlägts du laut und jach
auch du mußt balde stille werden
Drum still, mein Freund, ich komme nach

Text: angeblich von einem anonym gebliebenen Soldaten seinem gefallenen Unteroffizier Christian Brandt gedichtet
Musik: Ludiwg Egler – um 1914
in Weltkriegs-Liedersammlung (1926)




Die Noten zu "Am Bachbett brennt die bittre Beere":

3981




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder