Alles schweige Jeder neige (Bergmannsversion: Glück auf)

Bergmannslieder | | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Alles schweige! Jeder neige
Ohr und Herz und merke auf
Schallet nicht der Klang der Klänge
tönend laut durch uns´re Sänge
Bergmanns freudiges Glück auf

Traute Brüder ruft es wieder
zu den Wolken tönt´s hinauf
unser Vaterlandes Ruhm
deutscher Männer Heiligtum
schalle feiernd ein Glück auf

Blut und Leben, treu ergeben
bringen freudig wir zu Hauf
Wollen unter Schwerterblitzen
Deutschlands heil´ge Grenzen schützen
Deutschlands Freiheit ein Glück auf

Greift zum Becher, wackre Zecher
leert ihn fröhlich alle drauf
Ob uns Zeit und Raum auch trennen
Brüder wollen wir uns nennen
unsrer Freundschaft ein Glück auf

Und wem glühet, still erblühet
süße Lieb im Herzen auf
lasse hoch sein Mädchen leben
daß die Wände rings erbeben
schalle donnernd ein Glück auf

Wer´s nicht fühlet, selbst nicht zielet
stets mit voller Kraft darauf
daß er frei von Furcht und Tadel
stets vom wahren Bergmannsadel
rufe nimmer ein Glück auf

Bergmanns Leben, dir ergeben
bleiben wir im Zeitenlauf
Daß der Schlägel und das Eisen
nur den edlen Mann beweisen
töne feurig ein Glück auf

Dann in Leiden wie in Freuden
blickt ihr froh zum Himmel auf
wenn nach vielen frohen Jahren
wir die letzte Schicht verfahren
grüßt uns jubelnd fort: Glück auf

Text: Th. Stentz –
Musik: auf die Melodie von
Alles schweige jeder neige

in: Glück auf (1892)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder