Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Alle Tage ist kein Sonntag
Alle Tag gibts keinen Wein
Aber du sollst alle Tage
Recht lieb zu mir sein
Und wenn ich einst tot bin
sollst du denken an mich
Auch am Abend eh du einschläfst
Aber weinen darfst du nicht

Alle Tag flicht keine Rosen
dir das Leben in das Haar
und die goldenen Stunden
sind selten im Jahr
Und gehts nicht nach Wunsch dir
denk manch sonnige Glück
bringt nach Winter und Stürmen
der Lenz oft zurück

Alle Tag scheint nicht die Sonne
vom blauen Himmelszelt
und es kann nicht immer Mai sein
ins unserer Welt
Und wenn ich auch fern bin
darfst du nicht traurig sein
meines Lebens liebe Sonne
bleibst du nur allein

##### Weitere Strophen (1935)  ######

Laß grünen, laß blühen
Laß reifen das Korn
Laß welken die Blätter
Von Zweig und von Dorn
Verschneit unser Garten
Wir warten, wir zwei
Denn wir glauben alle Tage
Die Mainacht herbei

Und wird es dann dunkel
Graues Haar und grauer Sinn
Laß leuchten, laß leuchten
Wie froh ich dann bin
Und wenn ich einst tot bin
Sollst du denken an mich
Auch am Abend eh du einschläfst
Aber weinen darfst du nicht

Text und Musik: anonym – Volkslied aus Ostpreußen
in Alpenrose (1924, als Volkslied aus Ostpreußen ) — Lieb Vaterland (ca. 1935,Text: Carl Ferdinands – Musik: Carl Clewing – , 1,4.5)




Die Noten zu "Alle Tag ist kein Sonntag":

4472




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder