Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Hell kling dem Jugendbund der Sang
hell unserm Fußballsport
Wir stehen fest in Sturm und Drang
in Taten und im Wort
Ob´s regnet, ob die Sonne lacht
uns hält es nicht zu Haus
wir ziehn mit froher Kampfeslust
zum Fußballspiel hinaus

Frisch voran, tretet an
Haltet aus mit zähem Mut
Zeigt dem Feind, zeigt der Welt
Hier rollt echtes deutsches Blut
Auf haltet des Feindes Angriff auf
Heil und Sieg
Nur vorwärts tapfer drauf
Haltet aus im Sturmgebraus

Es zeigt das Banner, das uns führt
die Farben (***)
die Farben, die beim frohen Spiel
die freie Brust umziehn
Für die Farben stehn wir ein
sie deuten unsere Art
hier herrschet ehrenhafter Sinn
mit Jugendlust gepaart
Frisch voran, tretet an….

Die Mannschaft, die im Spielfeld steht
und um den Sieg dort ringt
sie weiß, das Kraft und Mut allein
des Gegners Macht bezwingt
Drum bleibe fort, wer feige zagt
und wer nur ängstlich ficht
Hir gilt der Mann nur, der kühn wagt
hier gelten Memmen nicht
Frisch voran, tretet an….

Und wenn dann einst nach manchem Jahr
der Ball, das Spiel hat Ruh´
wenn unsre Kluft der Motten Raub
zernagt der Fußballschuh
dann stehn wir fest im Lebenssturm
der uns nicht beugen kann
denn wer als Jüngling tapfer kämpft
der kämpft auch gut als Mann
Frisch voran, tretet an….

Text: anonym ?
Musik: auf die Melodie von O Deutschland hoch in Ehren
in: Deutsches Fußball-Liederbuch (ca. 1920)

Fussballlieder







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder